Keltenfest Mamuz

KELTENFEST im Mamuz / Schloss Asparn/Zaya

MAMUZ Schloss Asparn/Zaya

 
 

Mit außergewöhnlichem Flair wartet das Keltenfest am 26. und 27. Mai 2018 auf. Wenn das archäologische Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya Schauplatz für die Kelten ist, verschwinden die letzten 2.500 Jahre nahezu. Mit historischem Handwerk, keltischer Musik, buntem Aktivprogramm und wissenswerten Vorträgen versetzt das MAMUZ in die Zeit der Kelten zurück.

Unter dem Motto „Es wird gekämpft. Es wird gewerkt. Es wird keltisch“ steht das Keltenfest am 26. und 27. Mai 2018 im archäologischen Freigelände des MAMUZ Schloss Asparn/Zaya. Historisches Flair versetzt große und kleine Besucher in keltische Zeiten zurück: An den Feuerstellen kann ein Blick in den keltischen Kochtopf geworfen werden, aus Lederhäuten entstehen geschmeidige Gürtel und Eisen wird geschmiedet.

Doch, was macht die Kelten aus? Wie lebten sie? Für welches Handwerk wurden sie sogar von ihren Feinden, den Römern, beneidet? Namhafte Reenactment-Darsteller zeigen am Keltenfest, wie der Alltag der Kelten gewesen hätte sein können, welches Handwerk sie ausübten, welche Kleidung und Waffen sie trugen und wie sie das Wissen der antiken Medizin nutzten.

Ein Highlight des Keltenfestes ist die Befeuerung des keltischen Glasmacherofens. Dabei gibt es zu erfahren, wie der Bau eines solchen Ofens funktioniert, wie er geheizt werden kann und wie funkelnde Glasperlen für edle Schmuckstücke entstehen.

Buntes Mitmachprogramm zaubert auch den jungen Gästen Begeisterung ins Gesicht: Speer werfen, Basteln mit Naturmaterialien, Töpfern, Schwert bemalen, Bogenschießen und vieles mehr lassen Geschichte zum Erlebnis werden. Die Musikgruppen Cantlon und Burning Mind sorgen mit schwungvoller Musik und historischen Klängen für die perfekte, musikalische Umrahmung des Keltenfestes.

Märchen und Sagen Spektakel im Schloss Tribuswinkel

Ritterfest Kufstein 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zum Programm 

Programm zum Runterladen für euren Besuch

Katherina Fairytales Shop

 

 

Katharina Fairytale Shop

Ich habe was ganz besonderes für euch entdeckt. Als ich für meine Frau ein Geburtstagsgeschenk gesucht habe, bin ich im Fernen des Internets auf einen besonderen Shop von Katharina Fairytale gestoßen, die selbst gemachten Schmuck herstellt und auch vertreibt.

Bei einem kurzen Interview hat mir Katharina verraten, dass sie 36 Jahre, verheiratet und seit 2008 selbständig ist. Ihre Berufung ist es, selbstdesignten Schmuck für die Damenwelt herzustellen und damit ein Lächeln in ihre Gesichter zu zaubern. Das habe ich selbst miterlebt, denn ich habe meiner Frau eine Kette mit einer Phiole gekauft. Beim Überreichen des Geschenks hat sie so gestrahlt und war total begeistert. Seither trägt sie diese Kette täglich.

Der kleine Familienbetrieb besteht mittlerweile aus vier Vollzeitmitarbeitern. Der selbst angefertigte Schmuck wird bereits weltweit vertrieben. Zu Katharinas Anfängen war sie häufig auf Mittelaltermärkten anzutreffen. Ihr Schmuck kam stets sehr gut an. Heute schafft sie das aufgrund des gut florierenden Online-Shops nicht mehr. Dennoch kann man diese wundervollen und einzigartigen Schmuckstücke eben in genanntem erwerben.

fairytale1

Der Name Fairytale ist eine Hommage an ihren Großvater, der sie mit dem Glauben an Elfen und Feen hat aufwachsen lassen. Er hat sie nie ohne Erzählungen von Märchen zu Bett geschickt.

Ihr Großvater wäre sicher stolz auf sie. Er sieht nun all das aus einer höheren Perspektive und kann sich daran erfreuen, wie Katharina diese liebevollen Erinnerungen weiterleben lässt.

Katharinas Inspirationen geht aus Ideen einer Phantasiewelt mit Elfen und Feen hervor. Sie möchte mit ihren Schmuck den Glauben an das „kleine Volk“ aufleben lassen. Es gibt immer wieder triste Tage und da schadet auch ein kleiner Ausflug in die Märchenwelt nicht.

Ich konnte schon mehrfach lesen, dass dieser selbstangefertigten Schmuck besonders gut gefällt. Diesem Urteil möchte ich mich gerne anschließen. Schaut einfach mal vorbei und überzeugt euch selbst.

Middleages Team

Hier geht’s zum Online Shop                                                                   

Auch im Facebook zu finden

Veranstaltungen

Kalender

<< Mai 2018 >>
MDMDFSS
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3