Furax – diebisch gut! Geige, Dudelsack und mehr

Furax – diebisch gut! Geige, Dudelsack und mehr
 
Furax ist eine Mittelalterfolk/Rock – Band aus Wien (Österreich), von „Alkuin die Pfeifenassel“ 2007 gegründet, die hauptsächlich altes Liedgut neu, auf rockiger Basis interpretiert, aber auch eigene Songs komponiert.
 
Nach kurzer Pause, wurde „Furax“ 2018 mit neuen Musikern wiederbelebt.
 
Sie spielen auf Mittelaltermärkten (Marktmusik), Festivals und Festen aller Art. Auf Mittelaltermärkten hauptsächlich als Trio (Gesang/Percusion/Davul – Dudelsack/Rauschpfeife/Flöten – Geige/Flöten/Laute/Gesang)
 
Eintritt 10 – 13 EUR

Kommentare sind geschlossen.