Tannensalbe

Tannensalbe

Die Tanne hat nach Hildegard viele Kräfte in sich. An Orten, an denen Tannen wachsen, sind Zauber und Magie weniger wirksam. Tannenholz. –nadeln, -samen und –rinde werden von der Heiligen zur Herstellung von Heilmitteln empfohlen. Die hier vorgestellte Tannensalbe ist leicht herzustellen und vielseitig einsetzbar.

WO HILFT`S ?

Bei Kopfschmerzen, Gelenk- und Knochenbeschwerden, Herzschwäche und Magenschmerzen:

Unterstützend bei psychischen Störungen wie Psychosen oder Depressionen.

DAS BRAUCHEN SIE ?

Etwa 40 g frische Tannentriebe (am besten von der eigenen Tanne)  / etwa 60 Tannenzweige mit Holz / 50 g frische Salbeiblätter / Topf / 125 – 150 g Maibutter (Butter, die aus Milch im Mai hergestellt wurde: die Flüssige Butter soll die kleingeschnittenen Zweige und Nadeln bedecken) / Baumwoll – Teefilter / 1 – 2 Schraubdeckelgläser ( à 150 ml )

SO WIRD’S GEMACHT

  1. Ernten Sie im Frühjahr die frischen Tannentriebe und –zweige, zupfen sie etwas auseinander und zerkleinern sie.
  2. Dann zerkleinern Sie die Salbeiblätter etwas.
  3. Geben Sie alles in den Top, übergießen es mit 125 – 250 ml Waser und bringen es zum Kochen. Kochen Sie die Butter dazu und warten, bis sie sich verflüssigt hat.
  4. Den Extrakt filtern Sie durch den Baumwoll – Teefilter und füllen in dann warm in die Gläser.

ANWENDUNG UND HALTBARKEIT

  • Bei Kopfweh, Herzschwäche, Magen- und Milzschmerzen massieren Sie die Salbe dort, wo die Schmerzen/Beschwerden vorhanden sind, am besten mehrmals täglich.
  • Bei Gelenk- und Knochenbeschwerden salben sie die Gelenke/Knochen dort ein, wo sie schmerzen.
  • Bei Geisteskrankheiten empfiehlt Hildegard, den Kopf zu rasieren und an drei aufeinanderfolgenden Tagen zu salben.
  • Bewahren Sie die Salbe im Kühlschrank auf, dort hält sie etwa ein halbes Jahr, oft auch länger.

ENTSPRECHENDES FERTIGPRÄPARAT

Tannencreme: St. Hildegard Posch, Jura Naturheilmittel.

Veranstaltungen

Kalender

<< Sep 2017 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1