Joculatores Primae Noctis!

Spielleutetaverne zum Valentinstag: „Mittelalter zum Verlieben“ / 20 Jahre Joculatores Primae Noctis!
 
Kurzweilige Spielleute-Konzerttaverne mit 5 Künstlern zum Valentinstag für die ganze Familie mit den mittelalterlichen Spielleuten „JOCULATORES PRIMAE NOCTIS“ („die Spielleute der ersten Nacht“). – 5 Künstler, reichhaltiges Instrumentarium, programmbegleitender Erzählstrang zwischen den Musikstücken.
Lasst euch an diesem Valentinsabend entführen in die Welt der mittelalterlichen Liebe, in Leid, Freud und Begeisterung. Begleitet Tristan und Isolde durch ihr unglückliches Liebesgewirr. Höret so manch heitere Geschichte, untermalt mit lyrischen, minniglichen sowie kecken Musikstücken aus Mittelalter und Renaissance mit der Kraft des ganzen Orchesters. Ob frisch verliebt, lange verheiratet oder überzeugter Single – es lohnt sich, dieses etwas andere Valentinsprogramm mit uns im Golden Harp Keller zu erleben! Ab 20:00 Uhr Konzertbeginn